Leonhardkapelle Börwang

St.Leonhard-Kapelle
St.Leonhard-Kapelle

Die gegenüber des Heimathauses befindliche Leonhardkapelle wurde zwischen 1450 und 1480 erbaut. Nicht nur aufgrund des jährlich stattfindenten Leonhardiritts hat die Kapelle einen hohen Bekannheitsgrad.
Seit 1921 findet der Leonhardiritt in Börwang jährlich rund um den 6. November statt. Auf dem Dorfplatz werden die beteiligten Pferde und das anwesende Nutzvieh, sowie alle parkenden Autos gesegnet.

Die Kapelle ist ganzjährig geöffnet.

Einleger „Das Dorf meiner Jugendzeit“ Fred Grünbauer

Den von Hubertus Kretschmer aufwendig gestalteten Falt-Einleger, als Orientieringshilfe dienend, im Originalformat für das Buch „Das Dorf meiner Jugendzeit“ von Fred Grünbauer kann hier im Originalformat als PDF heruntergeladen werden:

Einleger „Das Dorf meiner Jugendzeit“ Fred Grünbauer

Natürlich ist der Einleger auch im Heimathaus zum Mitnehmen erhältlich.