Kupferstich „Wageck bey Kempten“

Einmalige Gelegenheit: Durch reinen Zufall gelang es den „Mächlern vom Heimathaus“ Anfang 2020 einen wertvollen Kupferstich „Wageck bey Kempten“ aus dem Jahre 1720 günstig zu […]

Ruine Wagegg Tafel

Burg und Schloss Wagegg

Im „Wagegg-Zimmer“ des Börwanger Heimathauses dreht sich alles um die Burg und das Schloss Wagegg, den Bauernkrieg, den Wagegger Weiher und mehr. Nur noch wenige […]

Wagegger Weiher

Wagegger Weiher

Der Wagegger Weiher wurde ab dem Jahre 1693 von Fürstabt Rupert I. von Bodman angelegt. Zwischen Wildpoldsried und Betzigau gelegen, staute sich hier auf einer […]

No Picture

Vögelesmühle

Die Vögelesmühle, unterhalb von Schloss und Burg Wagegg bei Börwang gelegen, wurde um 1374 als stiftkemptische Burgmühle zu Wagegg erbaut. Der Name entspringt der Familie […]